Bananenschnitten mit Zartbitterschoko

Ein lockerer Teig mit schokoladiger Haube.

Ursprünglich ist der Boden für diesen Kuchen ein Ölteig. Wir haben das Öl komplett durch Joghurt ersetzt und es hat super funktioniert. Unsere Version ist daher also fettärmer, schmeckt aber trotzdem mindestens genauso gut wie das Original. Außerdem haben wir die Zuckermenge reduziert.
Der Kuchen schmeckt, da die Aromen nicht von Zucker oder Fett überdeckt werden, unglaublich intensiv nach schokoladigem Kakao und fruchtiger Banane. Ein Plus für Geschmack und Gesundheit.

Zutaten:

Für den Teig:

5 Eier
180g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
110ml Wasser
15ml Rum
125ml Naturjoghurt
200g Vollkornmehl
1 Pkg. Backpulver
4 EL Kakaopulver

Für die Creme:

1l Patisseriecreme
4 Pkg. Sahnesteif
3 EL Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
3 EL Bio-Schokocreme, zartbitter
2 EL Ribiselmarmelade
2-3 Bananen

Zum Dekorieren:

Schokostreusel


Anweisungen:

Teig:

Trenne die Eier und schlage das Eiweiß zu Schnee. Rühre die Dotter mit Zucker, Vanillezucker, Wasser und Rum cremig. Mische nach und nach auf hoher Stufe das Joghurt dazu.

Siebe das Mehl, das Backpulver und den Kakao und verrühre es mit der Dotter-Joghurt-Mischung. Hebe vorsichtig den Schnee unter.

Fülle die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform und backe sie im vorgeheizten Ofen bei 180°C (Ober-/ Unterhitze) für 25 Minuten. Lasse die gebackene Masse noch weitere 5 Minuten im ausgeschalteten Ofen stehen und stürze sie nach kurzer Abkühlzeit auf ein Backpapier.

Creme:

Schalge die gut gekühlte Patisseriecreme ca. 1 Minute lang und rühre anschließend das Sahnesteif dazu. Schlage die Creme mit Zucker und Vanillezucker auf hoher Stufe aus.

Vermische die Hälfte der Creme mit der Zartbitterschokocreme. Vermenge die andere Hälfte mit den kleingeschnittenen Bananen.

Zusammensetzung:

Bestreiche den Teig, nachdem er ausgekühlt ist, dünn mit Ribiselmarmelade.

Verteile zuerst die Bananen-, dann die Schokocreme auf dem Teigboden.

Bestreue den Kuchen zum Vollenden mit ein paar Schokostreuseln.

img_4421fullsizeoutput_426fullsizeoutput_424

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s